• aktualisiert:

    Der Erdinger-Cup in Zahlen

    Männer-Turnier
    Gruppe A


    1. SG Schnackenwerth/Brebersdorf/Vasbühl 7:1 7 2. FC Zeil 5:2 7 3. (SG) FC Sandberg/DJK Waldberg II 2:5 3 4. FC Westheim 0:6 0

    Gruppe B


    1. FC Rottershausen 5:1 9 2. SV Vatan Spor Aschaffenburg 3:1 6 3. SC Lindleinsmühle 7:5 3 4. SG Franken Sennfeld II 1:9 0

    Gruppe C


    1. TV Wasserlos 4:2 7 2. SG Randersacker 6:3 6 3. SG Germ. Dettingen 3:5 3 4. VFR Bibergau 1:4 1

    Gruppe D


    1. DJK Hirschfeld 4:1 7 2. TSV Frickenhausen 3:1 5 3. TV Jahn Schweinfurt 3:3 3 4. SV Geroldshausen 0:5 1

    Gruppe E


    1. TSV Ettleben/Werneck 3:1 7 2. TSV Lohr 4:2 4 3. FC Wiesenfeld/Halsbach 2:3 3 4. TSV Geiselwind 1:5 3

    Gruppe F


    1. TSV Oberthulba 3:4 6 2. SSV Kitzingen 5:2 4 3. VfR Goldbach II 3:3 4 4. Teutonia Obernau 1:3 2

    Gruppe G


    1. FT Schweinfurt 5:0 7 2. TSV Eisingen 4:1 7 3. TV Oberndorf 3:4 3 4. TSV Pflaumheim II 2:9 0

    Gruppe H


    1. SV Veitshöchheim 10:2 9 2. Spfrd. Unterhohenried 4:6 3 3. SG Oerlenbach/Ebenhausen 4:6 3 4. SpVgg Haard 3:9 3

    Viertelfinale


    Schnackenwerth/Brebersdorf/Vasbühl – Rottershausen 1:0 TV Wasserlos – DJK Hirschfeld 0:2 TSV Ettleben/Werneck – TSV Oberthulba 7:1 FT Schweinfurt – SV Veitshöchheim 4:0

    Halbfinale


    Schnackenwerth/Brebersdorf/Vasbühl – Hirschfeld 4:3 n. E. TSV Ettleben/Werneck – FT Schweinfurt 1:3

    Spiel um Platz 3


    DJK Hirschfeld – TSV Ettleben/Werneck 6:5 n. E.

    Finale


    Schnackenwerth/Brebersdorf/Vasbühl – FT Schweinf. 0:2

    Frauen-Turnier


    1. SV Veitshöchheim 17:0 15 2. SV Alemannia Haibach 11:2 12 3. SC Schwarzach 4:8 4 4. SV Bütthard 1:8 4 5. TSV Limbach 1:9 3 6. FC Gollhofen 1:11 1

    Bearbeitet von Dominik Großpietsch

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!