• aktualisiert:

    Fußball: Dritte Liga

    Besiegen die Kickers endlich den Fluch von Münster?

    6:0 in Großaspach, 3:1 gegen Aufstiegsaspirant Ingolstadt – und jetzt geht es für die Würzburger Kickers nach Münster. Das Flutlichtduell am Freitagabend beim Drittletzten der Liga dürfte aber trotz aller Erfolgserlebnisse zuletzt alles andere als eine leichte Aufgabe werden – zumal die Rothosen in Münster noch nie getroffen und ergo auch noch nie gewonnen haben. Wie sie das ändern wollen verraten  Cheftrainer Michael Schiele und Stürmer Dominic Baumann in Kickers-TV:

    Das könnte Sie auch interessieren:

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!