• aktualisiert:

    BAD HÄRING

    Neumann erneut Kickers-Kapitän

    v.li.: Sebastian Neumann (FC Würzburger Kickers), Freisteller, Einzelbild, Aktion, Fussball, 2. Bundesliga, FC St. Pauli... Foto: Frank Scheuring (foto2press)

    Sebastian Neumann wird auch in der kommenden Fußball-Drittliga-Saison die Mannschaft des FC Würzburger Kickers als Kapitän aufs Feld führen. Trainer Stephan Schmidt bestimmte den 26-jährigen Innenverteidiger erneut zum Spielführer der Rothosen. Der gebürtige Berliner hatte dieses Amt bereits in der vergangenen Saison ausgeführt.

    Neumanns erster Stellvertreter wird Rechtsverteidiger Maximilian Ahlschwede, einer der 16 Neuzugänge dieses Sommers. Der 27-Jährige ist von Drittliga-Konkurrent Hansa Rostock an den Dallenberg gewechselt. Zweiter Stellvertreter ist der 30-Jährige Torhüter Wolfgang Hesl. Schmidt teilte eine Entscheidung am Mittwoch auf dem Rückweg aus dem Trainingslager im österreichischen Bad Häring der Mannschaft mit.

    Kurzportrait Sebastian Neumann von Kickers-TV:

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

    Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!