• aktualisiert:

    Fußball: Dritte Liga

    Kickers testen Kölner Nachwuchstorwart

    Wie planen die Würzburger Kickers für die kommende Saison auf der Torwartposition? Patrick Drewes, die schon länger verletzte, etatmäßige Nummer eins, hat den im Sommer auslaufenden Vertrag noch immer nicht verlängert. Und auch Eric Verstappen, der in den vergangenen vier Drittliga-Partien zwischen den Pfosten des Rothosen-Tores stand, besitzt keinen Kontrakt für di kommende Spielzeit.

    Am Dienstag und Mittwoch spielte nun ein Torwart probeweise bei den Rothosen im Training in Randersacker vor. Vincent Müller ist sein Name. Der 18-Jährige steht bislang beim 1. FC Köln unter Vertrag und bestritt für die Rheinländer in dieser Saison 23 Partien in der U-19-Bundesliga sowie zwei Spiele in der Regionaliga West.

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

    Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!