• aktualisiert:

    TISCHTENNIS: BEZIRKSLIGA

    Kirchheims Tischtennis-Männer feiern Bezirksliga-Aufstieg

    Kirchheims Tischtennis-Männer feiern Bezirksliga-Aufstieg
    Aufstiegsfeier in der Jubiläumsaison: Im Jahr 1968 wurde der Kirchheimer Tischtennisvereins gegründet, nach der Runde 2018/19 gelang der ersten Männermannschaft zum zweiten Mal den Aufstieg in die Bezirksliga Unterfranken-West. Im Relegationsspiel der beiden Tabellenzweiten TSV Thüngersheim und TTV-KJG Kirchheim in der Zeller Turnhalle behaupteten sich die Spieler aus Kirchheim am Ende knapp mit 9:7. Unser Bild zeigt das erfolgreiche Team mit: (von links) Marco Batzik, Thomas Mark, Andreas Büttner, Roman Adler, Jörg Brandes und Sven Blandowski. Foto: Holzapfel
    Aufstiegsfeier in der Jubiläumsaison: Im Jahr 1968 wurde der Kirchheimer Tischtennisvereins gegründet, nach der Runde 2018/19 gelang der ersten Männermannschaft zum zweiten Mal den Aufstieg in die Bezirksliga Unterfranken-West. Im Relegationsspiel der beiden Tabellenzweiten TSV Thüngersheim und TTV-KJG Kirchheim in der Zeller Turnhalle behaupteten sich die Spieler aus Kirchheim am Ende knapp mit 9:7. Unser Bild zeigt das erfolgreiche Team mit: (von links) Marco Batzik, Thomas Mark, Andreas Büttner, Roman Adler, Jörg Brandes und Sven Blandowski.

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!