• aktualisiert:

    FUßBALL: BAYERNLIGA

    Niederlage beim Kellerkind

    Der SC Würzburg-Heuchelhof unterlag überraschend dem FFC Hof. Foto: Michael Laubmeier

    Fußball

    Bayernliga Frauen

    TuS Bad Aibling – SV Weinberg II 1:1
    SV Thenried – FC Pegnitz 3:0
    FFC Hof – SC WÜ Heuchelhof 5:1
    TSV Schwaben Augsburg – SV Saaldorf 0:2
    FC Stern München – TSV Frickenhausen 2:0
    SV Frensdorf – SpVgg Greuther Fürth 2:1

    1. (1.) SC WÜ Heuchelhof 20 14 4 2 66 : 32 46
    2. (3.) SV Frensdorf 21 11 4 6 35 : 24 37
    3. (2.) FC Ingolstadt II 20 11 3 6 41 : 25 36
    4. (5.) SV Saaldorf 20 11 3 6 42 : 28 36
    5. (4.) SV Weinberg II 21 9 8 4 25 : 20 35
    6. (6.) TSV Schwaben Augsburg 21 10 3 8 50 : 42 33
    7. (7.) FC Stern München 20 9 5 6 41 : 24 32
    8. (10.) FFC Hof 20 8 3 9 46 : 37 27
    9. (9.) TuS Bad Aibling 20 7 5 8 25 : 29 26
    10. (8.) SpVgg Greuther Fürth 20 7 4 9 38 : 32 25
    11. (11.) SV Thenried 20 7 3 10 32 : 39 24
    12. (12.) TSV Frickenhausen 20 2 5 13 14 : 51 11
    13. (13.) FC Pegnitz 21 0 2 19 4 : 76 2

    FFC Hof – SC Würzburg-Heuchelhof 5:1 (1:0). Völlig unerwartet unterlagen die Frauen des SC Würzburg-Heuchelhof am Wochenende Kellerkind Hof mit 1:5. Die Meisterlaune haben die Oberfränkinnen ihren Gästen dadurch deutlich vermiest, die dadurch nicht vorzeitig die notwendigen Punkte für den Titel einfahren konnten.

    Schon in der gesamten Saison taten sich die Würzburgerinnen gegen die Angstgegnerinnen aus Hof schwer. Nach der 2:3-Niederlage im Hinspiel und dem Pokalaus war dies die dritte Niederlage in drei Begegnungen. Die sehr defensiv eingestellten Gastgeber lauerten im strömenden Regen vor allem auf Konter und überrumpelten damit die ersatzgeschwächten Würzburgerinnen. Die müssen nun die kommende Partie gegen Bad Aibling nutzen, um den notwendigen Dreier für den Aufstieg in die Regionalliga zu holen. (pm)

    Tore: 1:0 Isabelle Kastner (41.), 1:1 Nicole Kreußer (65.), 2:1 Laura Moehwald (68.), 3:1 Pui San Yau (77.), 4:1 Isabelle Kastner (79.), 5:1 Pui San Yau (87.).

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!