• aktualisiert:

    FUSSBALL: BEZIRKSLIGA

    Rottendorfs erster Punktverlust

    Bezirksliga West

     

    DJK Hain – TuS Leider 4:1  
    TSV Heimbuchenthal – TSV Keilberg 1:1  
    SSV Kitzingen – TuS Frammersbach 1:2  
    SpVgg Hösbach-Bahnhof – TSV Uettingen 1:3  
    TSV Neuhütten-Wiesthal – TV Wasserlos 4:1  
    TSV Retzbach – TSV Rottendorf 1:1  
    Südring Aschaffenburg – TSV Lohr 1:2  
    SV Erlenbach/Main – Spfrd Sailauf 0:4  

     

     

    1. (1.) TSV Rottendorf 6 5 1 0 18 : 6 16  
    2. (5.) TSV Lohr 6 4 1 1 16 : 7 13  
    3. (6.) TSV Neuhütten-Wiesthal 6 4 1 1 13 : 6 13  
    4. (4.) TSV Keilberg 6 4 1 1 11 : 5 13  
    5. (7.) DJK Hain 6 4 0 2 18 : 7 12  
    6. (2.) TV Wasserlos 6 4 0 2 19 : 10 12  
    7. (3.) TuS Leider 6 4 0 2 16 : 10 12  
    8. (10.) TSV Uettingen 6 3 0 3 12 : 15 9  
    9. (8.) TSV Heimbuchenthal 6 2 2 2 15 : 9 8  
    10. (11.) TuS Frammersbach 6 2 1 3 9 : 9 7  
    11. (9.) SSV Kitzingen 6 2 0 4 12 : 14 6  
    12. (14.) Spfrd Sailauf 6 2 0 4 10 : 15 6  
    13. (13.) TSV Retzbach 6 1 1 4 9 : 12 4  
    14. (12.) SpVgg Hösbach-Bahnhof 6 1 1 4 3 : 16 4  
    15. (15.) Südring Aschaffenburg 6 1 0 5 8 : 32 3  
    16. (16.) SV Erlenbach/Main 6 0 1 5 2 : 18 1  

     

    TSV Retzbach – TSV Rottendorf 1:1 (0:1)

    Von einem gerechten Ergebnis sprach Rottendorfs Trainer Martin Lang, nachdem seine Mannschaft den ersten Punktverlust in dieser Saison hinnehmen musste. „Wir haben es nach dem Führungstor versäumt, den Sack zuzumachen. Das ist der einzige Vorwurf, den wir uns machen müssen.“ Die Möglichkeit zum 0:2 vor der Pause war da, doch Retzbachs Torwart klärte einen Lattenkopfball. Stattdessen kamen die Gastgeber in der kampfbetonten zweiten Halbzeit zum Ausgleich. Mit der allerletzten Aktion hatte der Spitzenreiter noch die Siegchance, nachdem sich Sebastian Mainka auf der linken Seite durchgesetzt hatte und aufs lange Toreck schoss. Doch ein Retzbacher Verteidiger kratzte den Ball von der Linie.

    Tore: 0:1 Robin Busch (11.), 1:1 Sebastian Leisgang (75.).


    SpVgg Hösbach-Bhf. – TSV Uettingen 1:3 (1:1)

    „Die personelle Situation war nicht die beste, aber die Jungs haben das gut gemacht“, berichtete Uettingens verletzter Torjäger Lukas Weimer, der seine Mannschaft in Hösbach gecoacht hatte. Trainer Stephan Spanheimer und Kapitän Manuel Scheller sind im Urlaub. So gerieten die Gäste durch den Treffer des Hösbacher Torjägers Patrick Schneider zwar früh in Rückstand, doch zeigte Uettingen enormen Kampfgeist und schaffte durch Tim Rosenfeld mit dem Pausenpfiff das 1:1. In der ausgeglichenen zweiten Hälfte waren die Chancen gleichmäßig verteilt, doch stand den Gästen das Glück zur Seite. Denn während die Platzherren ihre Chancen nicht verwerten konnten, sicherte sich Uettingen durch zwei sehenswert herausgespielte Treffer von Kevin Ille und Vinzent Förster drei wichtige Punkte.

    Tore: 1:0 Patrick Schneider (7.), 1:1 Tim Rosenfeld (45.), 1:2 Kevin Ille (51.), 1:3 Vinzent Förster (74.).


    Restliche Spiele im Stenogramm

    Kitzingen – Frammersbach 1:2 (0:1)
    Tore: 0:1 Manuel Rausch (36.), 0:2 Hannes Weber (82.), 1:2 Alexander Schmidbauer (84.).

    Neuhütten-Wiesthal – Wasserlos 4:1 (2:0)
    Tore: 1:0 Steffen Englert (28.), 2:0 Christian Huth (34.), 3:0 Englert (47.), 3:1 Marcel Wohnsland (90.), 4:1 Lukas Salg (90+3).

    Südring – Lohr 1:2 (1:0)
    Tore: 1:0 Savo Kovacevic (41.), 1:1, 2:1 Christian Schmitt (66., 82.). Rot: Bernard Davis (59., Südring, Tätlichkeit), Mark Takacs (70., Lohr, Foulspiel).

    Hain – Leider 4:1 (3:1)
    Tore: 1:0 Patrick Badowski (22.), 1:1 Raphael Rommel (30.), 2:1 Badowski (33.), 3:1 Onur Yazbahar (40.), 4:1 Carsten Albrecht (66.).

    Heimbuchenthal – Keilberg 1:1 (0:1)
    Tore: 0:1 Falk Siegmund (45.), 1:1 Lukas Retsch (55., Eigentor).

    Erlenbach – Sailauf 0:4 (0:3)
    Tore: 0:1, 0:2 Niclas Büttner (5., 21.), 0:3 Tobias Bormann (34.), 0:4 Linus Ebert (49.).

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!