• aktualisiert:

    FUßBALL: FRAUEN

    Tor des Monats für ETSVlerin?

    Der Bayerische Fußball-Verband und der Bayerische Rundfunk (BR) suchen den „Bayern-Treffer des Monats“ im Januar. Sechs Tore stehen noch bis Mittwoch, 14. Februar, auf www.bfv.tv oder in der BFV-App zur Wahl – darunter ein Treffer der U-17-Spielerin Selin Kuruoglu vom ETSV Würzburg, die mit ihrem Team in der Bayernliga spielt. Ihr sehenswertes Tor erzielte sie bei der bayerischen Hallenmeisterschaft im Futsal. Nach einem Abwurf der Torhüterin nahm die 16-Jährige den Ball mit der Brust an, legte ihn sich vor und schob ihn volley ins Dreieck – es war der Treffer zum 1:1. „Das war sensationell, wie sie das gemacht hat, wirklich sehenswert“, schwärmt ihr Trainer Dieter Kölbl im Gespräch mit dieser Redaktion.

    Der BR präsentiert die Treffer der Kandidaten auch auf www.br.de. Der Gewinner ist am Sonntag, 18. Februar, zu Gast bei „Blickpunkt Sport“ (21.45 Uhr) und erhält die „Bayern-Treffer“-Trophäe.

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

    Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!