• aktualisiert:

    FUSSBALL

    Uettingen und Rottendorf starten gegen Untermain-Teams

    Fußball
    Foto: Anand Anders

    Auftaktpartien gegen Gegner aus dem Raum Aschaffenburg hat der Spielplan den beiden Teams aus dem Landkreis Würzburg in der Fußball-Bezirksliga West beschert, deren Spielleiter Bernd Reitstetter die Ansetzungen nun veröffentlich hat. Am Sonntag, 28. Juli, um 15 Uhr tritt der TSV Uettingen in Leider an, zur gleichen Zeit empfängt der TSV Rottendorf die Sportfreunde Sailauf. Direkt treffen die Landkreis-Vertreter am Samstag, 19. Oktober, in Uettingen aufeinander, das Rückspiel findet am Sonntag, 10. Mai 2020, in Rottendorf statt.

    Zum Saisonfinale am Samstag, 23. Mai 2020, haben es die beiden Teams wieder mit Vertretern aus Unterfrankens Westen zu tun: Rottendorf spielt zu Hause gegen die SpVgg Hösbach-Bahnhof, Uettingen gastiert in Keilberg.

    Bezirksliga West, 1. Spieltag, Sonntag, 28. Juli, 15 Uhr: TV Wasserlos – TSV Heimbuchenthal, TuS Aschaffenburg-Leider – TSV Uettingen, TSV Keilberg – TSV Neuhütten-Wiesthal, TSV Lohr – SpVgg Hösbach-Bahnhof, TSV Rottendorf – Spfrd Sailauf, TSV Retzbach – SSV Kitzingen, FC Südring Aschaffenburg – DJK Hain, TuS Frammersbach – SV Erlenbach/Main.

    Bearbeitet von Ulrich Sommerkorn

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!