• aktualisiert:

    Fußball: Dritte Liga

    Würzburger Kickers: Hägele ringt nach 4:5 um Worte

    Sie waren alle bedient bei den Würzburger Kickers - und zwar restlos. Durch drei Gegentore in der Schlussphase verspielten die Rothosen eine 4:2-Führung und einen sichergeglaubten Sieg, verloren am Ende gar noch 4:5 bei der SpVgg Unterhaching (Hier gibt es den Liveticker zum Nachlesen). Die Stimmung war entsprechend. Erklärungen hatte kaum eine Rothose. Vizekapitän Daniel Hägele stellte sich hinterher immerhin zum Interview.

    Nichts verpassen mit dem neuen Kickers-Liveblog

    Kommentare (2)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!