• aktualisiert:

    Fußball: Dritte Liga

    Würzburger Kickers: Seine Karriere stand auf der Kippe

    Es war sogar unklar, ob er nach seinem schweren Autounfall und monatelanger Reha wieder würde laufen können. Nun steht Maximilian Breunig wieder auf dem Fußballplatz, bereitet sich mit dem FC Würzburger Kickers im Trainingslager im spanischen Novo Sancti Petri (unter anderem auch unter den Augen von Felix Magath, der Gast in Spanien war) auf die restliche Saison vor. Im Interview spricht der 19-Jährige Stürmer über seine Leidenszeit, die neue Lust auf Fußball, seine Brüder und natürlich sein Ziele.

    Drei um 3 – mit Dave Gnaase
    Mitmachen und gewinnen: das Kickers-Tor des Jahres.

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!