aktualisiert:

Ebrach / München

Steigerwald: Forstamtsleiter hält kleine Schutzgebiete für besser

"Große Schutzgebiete können sogar kontraproduktiv sein", findet Ulrich Mergner, staatlicher Forstamtsleiter in Ebrach im... Foto: Wolfgang Hüßner

Seit Jahren wird im Steigerwald hitzig über die Zukunft des Waldes diskutiert. Nun will der Freistaat dort eine größere Fläche Staatswald aus der Nutzung nehmen. Förster Ulrich Mergner kümmert sich mit dem viel beachteten Trittstein-Konzept seit Jahren um den Naturschutz in der Region.