• aktualisiert:

    Berlin

    Juliette Binoche wird ausgezeichnet

    Juliette Binoche
    Juliette Binoche wird für ihr „beeindruckendes Engagement” für das Kino ausgezeichnet. Foto: Jens Kalaene

    Schauspielerin Juliette Binoche (55) wird von der Europäischen Filmakademie ausgezeichnet. Die Oscar-Preisträgerin bekommt einen Ehrenpreis für ihr „beeindruckendes Engagement” für das Kino, wie die Filmakademie (EFA) am Dienstag mitteilte.

    Die Französin soll die Auszeichnung am 7. Dezember entgegennehmen. Dann werden in Berlin die Europäischen Filmpreise verliehen.

    Binoche („Chocolat”, „Der englische Patient”) sei bereits in mehr als 60 Spielfilmen in Englisch und Französisch, Mainstream- und Arthouse-Produktionen zu sehen gewesen, erklärte die Filmakademie. Zuletzt spielte Binoche etwa im Drama „So wie du mich willst” mit.

    Der Europäische Filmpreis wird jährlich wechselnd in Berlin und in einer anderen europäischen Stadt vergeben. Einen Ehrenpreis für sein Lebenswerk bekommt in diesem Jahr der Regisseur Werner Herzog. Über viele andere Preisträger entscheiden am Ende die rund 3700 Akademiemitglieder in einer Abstimmung. Welche Filme und Schauspieler nominiert sind, wird im November bekanntgegeben.

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Anmelden