• aktualisiert:

    Peking (dpa)

    China will Elfenbeinhandel verbieten

    Das habe Chinas Regierung gestern beschlossen. China ist der weltweit größte Markt für Elfenbein. Der WWF begrüßt die Entscheidung als „Meilenstein für den Elefantenschutz”, teilte die Umweltstiftung mit. Die Schließung des Marktes sei „eine wichtige Voraussetzung, um das Abschlachten der Elefanten aufzuhalten”.

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!