• aktualisiert:

    Abu Dhabi

    Hülkenberg übersteht heftigen Unfall in Abu Dhabi unverletzt

    Vorher war Hülkenberg auf das Vorderrad des Wagens von Haas-Pilot Romain Grosjean gefahren. Der Franzose hatte keine Chance auszuweichen. Hülkenberg gab nach dem Unfall umgehend per Funk Entwarnung. Allerdings dauerte es rund vier Minuten, bis er aus dem Wagen war.

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!