• aktualisiert:

    Hamburg

    Knusprige Streusel gelingen mit Weißbrot

    Was macht einen gelungenen Kuchen noch raffinierter? Knusprige Streusel! Knackig süße Brösel gelingen mit geröstetem Weißbrot, empfiehlt die Zeitschrift „Kochen & Genießen” (Ausgabe 7/2019).

    Als Krönung etwa auf einem Aprikosen-Butterkuchen platziert man Thymian-Zitronen-Streusel. Dazu 125 Gramm Butter schmelzen, 350 Gramm Toastbrot klein zupfen und drei Stiele gewaschenen Thymian hacken. Alles mit 100 Milliliter Ahornsirup und der abgeriebenen Schale einer Bio-Zitrone mischen.

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!