• aktualisiert:

    Würzburg

    Kinderfasching bis Drum-Stars: Die 6 Top-Events am Wochenende

    Egal ob Würzburg, Schweinfurt oder Bad Neustadt: Die Region hat am Wochenende einiges zu bieten. Mit unseren Tipps sind sie bestens über alle Highlights informiert.
    Foto: Daniel Peter

    Am kommenden Wochenende finden viele Events statt: Ob Kinderfasching in Würzburg, Motörhead-Coverkonzert in Schweinfurt oder die "Drum-Stars"-Trommelshow in Würzburg - hier ist für jeden etwas dabei. Wir haben für sie die sechs Top-Events der Region zusammengestellt.

    Kinderfasching in Würzburg

    Ein Faschingszug speziell für Kinder zieht am Samstag durch die Würzburger Innenstadt. Sich verkleiden, jubeln und Süßigkeiten aufsammeln, die von den beteiligten Gruppen des Festzuges in die Menge verteilt werden - das bietet der Kinderfasching. Startpunkt des Zuges ist die Residenz, von der es über den Barbarossaplatz und den Dom hin zum Vierröhrenbrunnen geht.  Mit von der Partie sind das neue Würzburger Prinzenpaar samt seinem Gefolge und der Spielmannszug der Ranzengarde des 1. KaGe Elferrats, sowie viele weitere Fuß- und Musikgruppen. 

    Wo: Startpunkt: Residenz, Endpunkt: Platz am Vierröhrenbrunnen, 97070 Würzburg
    Wann: Samstag, 15. Februar, 12.11 Uhr

    Trommelshow "Drum-Stars" in Würzburg

    Foto: Daniel Sommer

    Die Percussion-Show der "Drum-Stars" bietet nicht nur Trommelrhythmen: Zur Show gehören auf die Musik abgestimmte Lichtelemente und eine Bandbreite an Instrumenten. Die Musiker trommeln nicht nur auf Perkussionsinstrumenten, sondern auch auf Gegenständen aus dem Baumarkt herum, wie zum Beispiel auf Tonnen, Fässern oder Rohren. Tickets für die Show gibt es ab 33,00 Euro.

    Wo: Congress Centrum, Pleichertorstraße 12, 97070 Würzburg
    Wann: Samstag, 15. Februar, 20.00 Uhr

    Motörhead-Coverkonzert "Motörblast" in Schweinfurt

    Foto: musik management

    Motörhead-Fans aufgepasst! Die Coverband "Motörblast" spielt am Samstagabend in Schweinfurt die Hits der Rockband.  Dr. Ape, der Frontman des Trios, sieht dem Original-Frontmann Lemmy von Motörhead wirklich ähnlich, wie man auf dem Bild erkennen kann. Laut Veranstalter würde das Trio sogar klanglich nah an das Original herankommen. Davon können Sie sich am Samstag für 14,20 Euro Eintritt selbst ein Bild machen.  

    Wo: Kulturhaus Stattbahnhof, Alte Bahnhofstraße 8-12, 97422 Schweinfurt
    Wann: Samstag, 15. Februar, 21.00 Uhr

    NW Dance Project in Schweinfurt

    Foto: Anand Anders

    Zeitgenössisches Ballett des NW Dance Projects gibt es am Samstag und Sonntag im Schweinfurter Theater zu sehen. Unter den vier Choreographien findet sich laut Ankündigung unter anderem eine zum Thema Klimawandel und eine zur dramatischen Beziehung eines Paares - Themen, die die Menschen beschäftigen und mit denen sich bestimmt viele identifizieren können. Wer weiß, vielleicht kann man sich hierbei inspirieren lassen und sogar noch etwas lernen. Tickets für das Tanztheater gibt es ab 34,36 Euro.

    Wo: Theater Schweinfurt, Roßbrunnstraße 2, 97421 Schweinfurt
    Wann: Samstag und Sonntag, 15. und 16. Februar, 19.30 - 22.00 Uhr

    Kinderdisco auf der Eisbahn in Schweinfurt

    Foto: Martina Müller

    Eine große Halle für die Kleinen: In der Eishalle Schweinfurt können sich die kleinen Eisläufer bei der Kinderdisco so richtig auspowern. Die Discolichter und der Beat der Lieder sorgen dafür, dass man noch mehr Lust auf das Eislaufen bekommt, denn mal ehrlich: Mit Musik macht doch fast alles mehr Spaß. Losgehen kann die Rutschpartie auf dem Eis mit einem Eintrittspreis von 3 Euro.

    Wo: Eishalle Schweinfurt, Willi Kaidel Str. 3, 97424 Schweinfurt
    Wann: Samstag, 15. Februar, 14.00 - 16.00 Uhr

    Luise Kinseher - "Mamma Mia Bavaria" in Bad Neustadt

    Foto: Patty Varasano

    "Mamma Mia Bavaria" heißt das neue Programm von Luise Kinseher, die auch als Mama Bavaria vom Nockherberg bekannt ist. Satirische Beiträge zur bayerischen Identität und zu aktuellen Themen unserer Zeit machen das Kabarett aus. Luise Kinseher merkt beispielsweise an, dass Heimat in München "die Erinnerung an eine bezahlbare Drei-Zimmer-Wohnung" bedeutet und sagt in einer ihrer Rollen: "Weißwurst ist ein wunderbarer Tofu-Ersatz, wenn man kein Vegetarier ist." Tickets für das Programm gibt es ab 25,80 Euro.

    Wo: Stadthalle Bad Neustadt, An der Stadthalle 4, 97616 Bad Neustadt
    Wann: Freitag, 14. Februar, 20.00 Uhr

    Kommentare (0)

      Anmelden