• aktualisiert:

    Würzburg

    Quiz: Wie steht es um Ihr Allgemeinwissen?

    Die neusten Ergebnisse der Pisa-Studie wurden veröffentlicht. Die Pisa-Tests dauern zwei Stunden, doch in diesem Quiz können Sie deutlich schneller Ihr Allgemeinwissen prüfen.
    Wände voller Bücher, Wände voller Wissen. Hier in der Handschriftensammlung der Universitätsbibliothek Würzburg. Foto: Johannes Kiefer

    Es ist eine neue Pisa-Studie erschienen! Die Ergebnisse sind aus deutscher Sicht weniger erfreulich: Zwar liegt das Leistungsniveau der Schülerinnen und Schüler über dem weltweiten Durchschnitt, im Vergleich der eigenen Werte aus den vergangen Jahren lässt die Leistungsfähigkeit der deutschen Schulkinder jedoch seit Jahren nach. Gerade in der Mathematik und den Naturwissenschaften hakt es.

    PISA steht für "Programme for International Student Assessment" und ist die größte Studie, die die Leistung von Schulkindern auf einer internationalen Ebene vergleicht. Dabei wird weniger das reine Faktenwissen abgefragt, sondern eher der Fokus auf Transferaufgaben und Logik gelegt.

    Ein Beispiel: Im Test wird den Kindern eine Konversation aus einem Onlineforum vorgelegt, indem sich ein Nutzer Hilfe und Auskunft von anderen Nutzern erhofft. Die dazugehörigen Testaufgaben fragen zum einen das Verständnis der einzelnen Antworten von den Onlinenutzern ab, verlangen zum anderen die Relevanz der Antworten zu bewerten und so persönliche Erfahrungsberichte von tatsächlichen Fakten zu unterscheiden.

    Wie würden Sie wohl bei der Pisa-Studie abschneiden? Testen Sie sich anhand dieser Quizfragen zu ihrem Allgemeinwissen!

    Kommentare (0)

      Anmelden