• aktualisiert:

    UNTERFRANKEN

    #stayathome: 5 Corona-sichere Tipps fürs lange Wochenende

    Damit am langen Corona-Wochenende keine Langeweile aufkommt, haben wir fünf Tipps zusammengestellt: Für Krimi-Fans, Rock-Historiker und Sportfreunde.
    Mensch-Ärgere-Dich-Nicht ist keiner unserer Wochenend-Tipps – einen Spiele-Tipp haben wir aber auch im Angebot.
    Mensch-Ärgere-Dich-Nicht ist keiner unserer Wochenend-Tipps – einen Spiele-Tipp haben wir aber auch im Angebot. Foto: rundumkiel.de/ pixelio.de

    Das nächste Corona-Wochenende steht vor der Tür – und es ist dank Feiertag dieses Mal sogar länger als sonst. Damit Sie trotz Ausgangsbeschränkungen gut unterhalten werden, haben wir einige Tipps für Sie zusammengestellt – für Krimi-Fans, Sportfreunde und spielerische Weltenherrscher.

    Für Krimi-Fans: "Knives Out - Mord ist Familiensache" als Video on Demand

    Wurde der Krimi-Autor Harlan Thromey umgebracht? Und falls ja, von wem? 'Knives Out' gibt es ab Freitag als Video on Demand.
    Wurde der Krimi-Autor Harlan Thromey umgebracht? Und falls ja, von wem? "Knives Out" gibt es ab Freitag als Video on Demand. Foto: Universum Film

    Sie sind Fan von Agatha Christie und können von Hercule Poirot und Miss Marple nicht genug bekommen? Dann ist unser Filmtipp genau das Richtige für Sie: Der Krimi-Autor Harlan Thrombey (Christopher Plummer) wird am Morgen nach seinem 85. Geburtstag tot in seinem Zimmer aufgefunden. Die Behörden gehen von Selbstmord aus, doch trotzdem werden die Angehörigen von der Polizei und dem Privatdetektiv Benoit Blanc (Daniel Craig) befragt: Wurde der Schriftsteller ermordet, und falls ja, von wem? Spannendes Miträtseln ist beim Zuschauen garantiert.

    Der starbesetzte Kriminalfilm – neben Craig und Plummer sind unter anderem Chris Evans, Jamie Lee Curtis und Don Johnson zu sehen – erhielt zum Kino-Start im Januar begeisterte Kritiken und ist ab 1. Mai als Video-on-Demand erhältlich, zum Beispiel bei iTunes oder Amazon Prime. 

    Für Rock-Historiker: Pink Floyds "Pulse" auf Youtube

    Video

    Pink Floyds "The Dark Side of the Moon" gilt als eines der meistverkauften Rock-Alben aller Zeiten –von seiner Veröffentlichung im Jahr 1973 blieb es bis 1988 741 Wochen in den amerikanischen Billboard-Charts. Doch es dauerte bis 1994, bis es einen Live-Mitschnitt des kompletten Albums zu sehen und zu hören gab: Der Konzertfilm "Pulse" zeigt alle Klassiker - von "Time" über "Money" bis zu "The Great Gig in the Sky". Im Zuge der Corona-Krise haben Pink Floyd den Konzert-Mitschnitt nun als Gratis-Stream auf ihrem Youtube-Kanal veröffentlicht – für alle Prog-Rock-Fans und solche, die es noch werden wollen.

    Für Sportfreunde: "Nowitzki – Der perfekte Wurf" auf Netflix

    2011 feierte Dirk Nowitzki seinen NBA-Titel mit Fans in Würzburg – Die Dokumentation 'Dirk Nowitzki: Der große Wurf' wirft einen Blick auf die Karriere des Würzburger Weltstars.
    2011 feierte Dirk Nowitzki seinen NBA-Titel mit Fans in Würzburg – Die Dokumentation "Dirk Nowitzki: Der große Wurf" wirft einen Blick auf die Karriere des Würzburger Weltstars. Foto: Fabian Frühwirth

    Im Moment ruht wegen der Corona-Krise der Sport – ob und wann es in den verschiedenen Sport-Ligen weitergeht, steht noch nicht fest. Doch ganz muss man auf Sport im Fernsehen nicht verzichten: Netflix streamt die Sportdokumentation "Nowitzki: Der perfekte Wurf" aus dem Jahr 2014. Der Film begleitet die Karriere des deutschen Ausnahme-Basketballers von seinen Anfängen in Würzburger Sporthallen bis zu seiner NBA-Meisterschaft mit den Dallas Mavericks 2011. Wem das als Lückenfüller in der Basketball-freien Zeit nicht reicht, für den hat Netflix eine Serie im Angebot: "The Last Dance" zeigt in zehn Episoden, wie "His Airness" Michael Jordan zu einem der größten Basketballer aller Zeiten wurde – und seinem Team, den Chicago Bulls, zu Weltruhm verhalf. Aktuell können die ersten vier Folgen der Basketball-Serie gestreamt werden, weitere Episoden erscheinen jeweils montags.

    Für spielerische Weltenherrscher: "7 Wonders Duel"

    Sie wollten schon immer einmal nach der Weltherrschaft greifen? Das ist mit "7 Wonders Duel" möglich. Problem dabei: Ihr Gegenspieler! Über drei Zeitalter hinweg errichten Sie Gebäude und Weltwunder, bauen Armeen auf und machen wissenschaftliche Entdeckungen – und taktieren dabei mit ihrem Gegenüber um die besten Karten, damit Ihre Zivilisation am Ende der Partie als Sieger hervorgeht. Und sollte das mal nicht klappen, gibt es immer eine nächste Runde.

    "7 Wonders Duel" ist bei Repos Production erschienen und kostet rund 25 Euro.

    Für Schlager-Freunde: Online-Konzert von "Die Dorfrocker"

    Etwas ruhiger als bei ihrem Auftritt 2019 in Lichtenfels lassen es 'Die Dorfrocker' bei ihrem Online-Konzert am Sonntagabend angehen.
    Etwas ruhiger als bei ihrem Auftritt 2019 in Lichtenfels lassen es "Die Dorfrocker" bei ihrem Online-Konzert am Sonntagabend angehen. Foto: Till Mayer

    Bei über 120 Fernsehauftritten und mehr als 1.000 Live-Shows waren es "Die Dorfrocker" aus den Haßbergen gewohnt, Party zu machen. Die große Party ist aktuell natürlich nicht möglich, aber auf Live-Auftritte wollen "Die Dorfrocker" nicht verzichten. Am Sonntagabend geben Sie ab 19 Uhr ein Online-Konzert im Rahmen der Aktion "BAnefiz Kulturstream", einer Initiative des Bamberger Veranstaltungsservices. Etwas ruhiger als sonst soll es dabei zugehen: Die Band spielt in einer speziellen Unplugged-Besetzung – für ihren neuesten Hit "Stille Helden" sollte dies genau der richtige Rahmen sein.

    "Die Dorfrocker" am Sonntag, 3. Mai, ab 19 Uhr live auf www.banefiz-kulturstream.de

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!