• aktualisiert:

    Unterfranken

    Zum Tag der Sprachen: Sprechen Sie Unterfränkisch?

    Von Sprechern gesammelte Wörter dokumentieren den Dialekt - auch für kommende Generationen. Auf dem Foto sehen Sie das Wörterbuch von Karl Scherer, der Dialektwörter aus Frammersbach sammelt. Foto: Monika Büdel

    Der 26. September ist der Europäische Tag der Sprachen. Er soll zur Wertschätzung aller Sprachen und Kulturen beitragen und Menschen in Europa zum Sprachen-Lernen motivieren. Wie wäre es denn mit einem kleinen Grundkurs "Unterfränkisch"? Testen Sie Ihr Dialekt-Wissen in unserem Quiz! Sind Sie ein echter Unterfranke oder nur zugezogen?

     

    Kommentare (5)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!