aktualisiert:

Würzburg

Kommentar: "Corona-Gegner" müssen geächtet werden

Auf Corona-Demonstrationen finden sich zuhauf problematische Weltbilder. Foto: Christoph Soeder, dpa

Das Coronavirus ist eine oftmals tödliche Gefahr. Bislang verhindern nur Umsicht und Solidarität aktiv die Verbreitung. Viele der sogenannten Corona-Gegner protestieren aus Egoismus seit Monaten gegen die lebensrettenden Maßnahmen der Regierung. Diese Menschen wollen nicht Teil der Lösung sein.