• aktualisiert:

    Alles nur eine Frage des Sti(e)ls

    Auf dieser Seite sieht man ein Foto von Ministerpräsident Michael Kretschmer aus Sachsen. Jedes Gefäß hat ganz bewusst einen Henkel. Zum Beispiel die Tasse oder auch das Bierkrügerl von Herrn Kretschmer. Personen der Öffentlichkeit sollten als gutes Beispiel vorangehen. Kann mich sehr gut daran erinnern, wie es vor ein paar Jahren einen Leserbrief gab während des Hofschoppenfestes in prächtiger Kulisse vom 14. Juni. Ein aufmerksamer Gast betitelte die Überschrift des Leserbriefes dazu: Eine Frage des Sti(e)ls. Ein Politiker packte das Weinglas unprofessionell am Kelch an, anstatt korrekt am Stiel wie bei den anderen Weinkennern richtig zu sehen war. Dies war einfach stillos. Also alles nur eine Sti(e)lfrage.

    Edeltraud Linkesch, 97074 Würzburg

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!