• aktualisiert:

    Unmöglicher Tweet nach Thüringen

    Zum Artikel „Bär und Klein ernten Kritik“ (13.2.):

    Selbst eingefleischte Bayernfans nennen Sie die „Problembär“ und möchten Sie gerne loswerden! Selbstdarstellend und überheblich posieren Sie mit Fußballtrikot im Bundestag. Lassen sich in roter Latexcorsage mit dem Dauergrinser und Steuerverschwender Scheuer ablichten. Der Höhepunkt aber ist der unmögliche Tweet nach Thüringen zur FDP. Besinnen Sie sich einfach nur auf Ihre eigentlichen Aufgaben, wie schnelles Internet, Behebung der Funklöcher usw. Dafür werden Sie ja auch fürstlich entlohnt. Den Steuerzahler wird?s freuen.

    Hans-Georg Rott, 97421 Schweinfurt

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!