• aktualisiert:

    Womit in Zukunft heizen?

    Die Politiker fassen Beschlüsse, ohne dem Bürger zu sagen, womit sie in Zukunft heizen sollen. Nur durch Verteuerungen den Bürger noch mehr abzukassieren? Gas stößt genau so wie Heizöl CO2 aus. Erdgas soll eines Tages auch verboten werden. Mit Holz zu heizen ist auch keine Lösung. Mich graut schon der Winter, wenn teilweise wieder mit Holz geheizt wird. Der Gestank und der Feinstaub sind ebenfalls gesundheitsschädlich. Um mit Holz zu heizen, müssen Bäume gefällt werden, die für die CO2-Aufnahme fehlen. Millionen von Haushalten haben keine andere Möglichkeit, als mit Öl zu heizen. Hauptsache, die Entscheider dieses Beschlusses sitzen im Warmen und können sich auf Grund des hohen Einkommens warme Wohnungen leisten und den Grünen geht der Beschluss noch nicht weit genug? Das verstehe einer – oder nicht.

    Johann Huber, 97204 Höchberg

    Weitere Artikel

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!