• aktualisiert:

    Verbindung nötig

    Zum Artikel „Regisseur Stückl ausgezeichnet“ (27.7.):

    Meines Wissens warten die Juden immer noch auf den Messias. Vielleicht war aber Jesus von Nazareth doch vor 2000 Jahren schon der Messias. Für Juden und Christen heute wäre das gleichermaßen gut. Es wäre Verbindung, nicht Trennung.

    Manfred Kaaden, 97209 Veitshöchheim

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!