• aktualisiert:

    Welch Freude für die Gastronomie

    Zur Berichterstattung über die Mehrwertsteuersenkung:

    Welch eine Freude für unsere Gastronomie! Von unserer Regierung wurde im April 2020 beschlossen, dass die Gastronomie ab 1.07.2020 für 1 Jahr die MwSt. nur für das Essen von 19 % auf 7% reduziert wird, und die Getränke kosten weiterhin 19 % bis 30.06.2021! Dann wurde im Mai 2020 beschlossen, dass die MwSt. von 19 % auf 16 % und von 7 % auf 5 % für ein halbes Jahr vom 1.07.2020 – 31.12.2020 reduziert wird!

    Sehe ich das jetzt richtig, dass sich folgendes Zahlenspiel für unsere Gastronomie ergibt? Bis zum 30.06.2020 auf das Essen 19 % MwSt. und auf die Getränke auch 19 % Dann vom 01.07.20 auf das Essen 5 % auf die Getränke 16 % statt 7 % und 19 % aber nur bis 31.12.20 Dann ab 01.01.2021 auf das Essen 7 % auf die Getränke 19 % bis zum 30.06.2021 Dann ab 01.07.2021 auf das Essen wieder 19 % und auf die Getränke auch wieder 19 %! Jedes mal neue Kassenumstellung neue Getränkekarten usw. Was haben wir doch für intelligente Politiker! Kann das sein?

    Karl Dill, 97084 Würzburg

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!