aktualisiert:

Berlin / Potsdam

Im Wald vergewaltigt - Mutmaßlicher Serientäter gefasst

Oskar Vurgun, Polizei Brandenburg, und Norma Schürman, Landeskriminalamt (LKA) Berlin, nehmen an einer Pressekonferenz i... Foto: Fabian Sommer/dpa

Sonderlich geplant scheint der mutmaßliche Vergewaltiger nicht vorgegangen zu sein. Bei den ihm zur Last gelegten Taten in den zurückliegenden Wochen hinterließ er DNA-Spuren, einmal wurde er nach einem Übergriff von einer Überwachungskamera an einem nahe gelegenen Bahnhof gefilmt.