• aktualisiert:

    Würzburg / Schweinfurt

    Wegen Corona: IHK-Prüfungen der Lehrlinge erst im Sommer

    Der April und der Mai waren eigentlich die Monate, in denen für 2900 Lehrlinge in Mainfranken Prüfungen anstanden. Wegen Corona verschieben sie sich in den Sommer.
    Wegen der Coronakrise werden die IHK-Abschlussprüfungen in Mainfranken heuer erst im Sommer sein (Symbolbild).
    Wegen der Coronakrise werden die IHK-Abschlussprüfungen in Mainfranken heuer erst im Sommer sein (Symbolbild). Foto: Anand Anders

    2850 Auszubildende in Mainfranken müssen sich wegen der Coronakrise gedulden: Ihre Abschlussprüfungen werden in den Sommer verschoben. Das teilte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Würzburg-Schweinfurt am Freitag mit.

    Demnach waren die Prüfungen für April und Mai vorgesehen. Jetzt finden die IHK-Ausbildungsprüfungen zwischen 16. und 19. Juni, die industriell-technischen Prüfungen am 16. und 17. Juni sowie die kaufmännischen am 18. und 19. Juni statt.

    Wissenswertes auch für Fahrer von Gefahrgut

    „Mit der Verschiebung der Prüfungen wird das Ziel verfolgt, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen", wird der für Berufsausbilung zuständige IHK-Bereichsleiter Lukas Kagerbauer in der Mitteilung zitiert. Die Weiterbildungsprüfungen hat die Kammer in die Zeit zwischen Juni und August verlegt. Weitere Infos zu den Prüfungsterminen und zum IHK-Unterricht gibt die Kammer auf ihrer Website.

    Hinweise gibt die IHK auch Lkw-Fahrern, die mit Gefahrgut zu tun haben. Demnach sei die Gültigkeit von sogenannten ADR-Schulungsbescheinigungen sowie Schulungsnachweisen für Gefahrgutbeauftragte verlängert worden, um während der Coronakrise Engpässe in der Logistik zu vermeiden. Bescheinigungen, deren Gültigkeit zwischen dem 1. März und dem 1. November endet, würden nun bis zum 30. November verlängert.

    Erfahren Sie jeden Donnerstag, was Sie über Mainfrankens Wirtschaft wissen sollten:
    jetzt ImPlus-Newsletter abonnieren!

    Kommentare (0)

      Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!