aktualisiert:

Würzburg

Metall und Elektro in Unterfranken: Im Herbst drohen Pleiten

Ein Arbeiter eines Maschinen- und Anlagenbauers arbeitet an einer Turbine: Die Metall- und Elektroindustrie in Unterfran... Foto: Stefan Puchner, dpa

"Corona hat mit der Axt zugeschlagen." Michael Bischof, der für Unterfranken zuständige Geschäftsführer der Arbeitgeberverbände der bayerischen Metall- und Elektroindustrie, zeichnete am Dienstag ein martialisches Bild der Branche. Die Verbände hatten im Juli turnusgemäß ihre Mitglieder um eine Einschätzung ...